Was wäre wenn... ein Beitrag zum Denkmaltag 2020 - Weilburg TV

Direkt zum Seiteninhalt

Was wäre wenn... ein Beitrag zum Denkmaltag 2020

TV-ARCHIV 2020
                          
    
Denkmalstag Weilburg wird digital

    Auch in Weilburg soll  dieses Jahr der Tag des offenen Denkmals vorrangig digital angeboten  werden. Entsprechend der Vorgabe der Deutschen Stiftung   Denkmalschutz haben sich viele Weilburger Vereine und Institutionen  auf den Weg gemacht, um die Weilburger Denkmäler in neuer Form zu  präsentieren.

    "Wir bringen die  Weilburger Denkmäler zu den Menschen nach Hause - mit spannenden  Eindrücken und neuen Perspektiven. So haben selbst die Weilburger     ihre Denkmäler noch nicht gesehen," erklärte dazu Christian  Radkovsky, Vorsitzender des federführenden Weilburger Geschichtsvereins.

Wie Sie Weilburg noch nie gesehen haben ...


© 2020 WEILBURG-TV
Zurück zum Seiteninhalt